Ernährungstherapie

Die Ernährungsberatung mit individueller Ernährungstherapie, ist ein wichtiger Behandlungsbereich der Naturheilkunde, sie dient der Prävention von Krankheiten und der Wiederherstellung der Gesundheit.

Snacks und industriell gefertigte Nahrungsmittel mit viel Zucker, Fett und auch Salz bestimmen immer mehr unseren Speiseplan. Die Zufuhr dieser Nahrungsmittel ist in unserer Zeit zu einem Problem geworden – auch bei Kindern und Jugendlichen; bedenkt man, dass uns die Ernährungsgewohnheiten anerzogen werden. Gerade Lebensmittel sollten als solche verstanden werden und „Leben“ enthalten.

50-60% aller Erkrankungen in den Zivilisationsländern sind ernährungsbedingt oder -mitbedingt. Immer mehr Menschen leiden an den sogenannten Volkskrankheiten. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Stoffwechselkrankheiten, Zuckerkrankheit, Fettleber, Bluthochdruck, Übergewicht, rheumatische, allergische Erkrankungen, Krebs oder auch psychische Erkrankungen sind in der heutigen Zeit auf den Vormarsch.

Gesundheit ist für uns Menschen etwas Selbstverständliches. Erst wenn´s hier und da zwickt, beginnt man sichfür die Gesundheit zu interessieren. Besser wäre es indes, sich so zu verhalten und zu ernähren, dass man erst gar nicht krank wird.

Neueste Erkenntnisse zeigen, dass die Ernährung doch eine größere Rolle spielt, als bisher angenommen. Mit der richtigen Ernährung können wir Krankheiten verhindern, lindern oder sogar heilen!

„Du bist, was Du isst!“

In kaum einem anderen Themenfeld wie im Bereich der Ernährung prallen derart viele Empfehlungen und Meinungen aufeinander.

Jeder Mensch ist einzigartig und benötigt für seine Vitalität und Gesundheit die Nahrungsmittel, die optimal zu seinem Stoffwechsel passen.

Zeit sich (wieder) gut zu fühlen!

Menü schließen